BLACK PEOPLE IN AUSTRIA

BLACK PEOPLE IN AUSTRIA

Fb. In. Tw.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Graz: Tage der afrikanischen Literaturen 2022

Mai 13 @ 10:00 Mai 15 @ 17:00 CEST

In diesem Jahr gehen Tage der afrikanischen Literaturen des Vereins Chiala in die zweite Runde. Vom 13. – 15. Mai findet das mehrtägige Literaturfestival im Kulturzentrum der Minoriten in Graz statt. Nachdem das letztjährige Festival aufgrund der Covid-19 Beschränkungen nur in verkürzter Art und Weise und online veranstaltet werde konnte, freuen wir uns umso mehr, dass die diesjährige Ausgabe vor Ort und an mehreren Tagen stattfinden kann.

Neben dem Lokalmatador Fiston Mwanza Mujila, konnten wir den Star der ugandischen Literaturszene Jennifer Nansubuga Makumbi für die Veranstaltung gewinnen. Komplettiert werden die Reihen der Schriftsteller*innen durch die kamerunische Autorin Hemley Boum, die Wahlhamburgerin Lubi Barre, und den ghanaischen Kinderbuchautor Patrick Addai. Neben den Lesungen wird es auch eine Podiumsdiskussion geben, bei der die Schriftsteller*innen gemeinsam mit dem Literaturwissenschaftler und Moderator unserer Veranstaltung Rémi Tchokothe über das diesjährige Thema: „Schreiben über Afrika- Mit und aus Europa“ diskutieren. Alle eingeladenen Schriftsteller*innen leben in Europa und schreiben von dort. Was bedeutet das für ihre Literatur? Welche Perspektiven nehmen sie ein, wenn sie über Afrika schreiben oder ihre Geschichten dort spielen?

Die Lesung am Samstagabend sowie eine Podiumsdiskussion am Sonntagmorgen bilden das Herzstück der Veranstaltung. Begleitet wird dies von einem Schreibworkshop (Freitag & Samstag) sowie einer Kinderlesung am Samstagvormittag. Den finalen Abschluss der Veranstaltung bildet die musikalische Lesung von Fiston Mwanza Mujilas neuem Buch: „Tanz der Teufel“ gemeinsam mit dem Saxophonisten Patrick Dunst.

Hier das Programm:

Freitag, 13.05.2022

18.15- 21.00 Uhr Workshop Diversitätsschreiben Gemeinsam Stärke entdecken mit Ishraga Mustafa Hamid. Weitere Informationen finden Sie hier: https://chiala.at/schreibworkshop/

Samstag, 14.05.2022

10.00- 15.00 Uhr Workshop Diversitätsschreiben
Gemeinsam Stärke entdecken mit Ishraga Mustafa Hamid
10.00- 11.00 Uhr Kinderlesung Patrick Addai
18.00- 21.00 Uhr Lesung Lesung moderiert von Rémi Tchokothe
Schriftsteller*innen: Jennifer Nansubuga Makumbi Hemley Boum Lubi Barre

Sonntag, 15.05.2022

10.00 circa 12.00 Uhr Podiumsdiskussion zum Thema „Schreiben über Afrika, mit & aus Europa“ moderiert von Rémi Tchokothe
abschließend bis 13.00Uhr Literarische Performance von Fiston Mwanza Mujila und Patrick Dunst

Die Tage der afrikanischen Literaturen werden in Kooperation mit dem Kulturzentrum der Minoriten durchgeführt und werden außerdem unterstützt von folgenden Fördergebern: ADA, Literaturhotel Minoriten, Graz Kulturamt, Fair Styria, Fresh, KPÖ, Gaulhofer

Mehr Infos auf https://chiala.at/

Anmeldung unter: kultur@chiala.at

Jede*r kann auf seine*r Muttersprache schreiben!

Kostenlos

Chiala Afriqa Graz

+43 316 724683

Veranstalter-Website anzeigen

Kulturzentrum bei den Minoriten

Mariahilferplatz 3
Graz, Steiermark 8020 Austria
Google Karte anzeigen
+43 316 711133
Veranstaltungsort-Website anzeigen
Facebook Comments Box
You don't have permission to register