BLACK PEOPLE IN AUSTRIA

BLACK PEOPLE IN AUSTRIA

Fb. In. Tw.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Linz: Tag mit Afrikanischer Literatur

November 18 @ 9:00 18:00 CET

Der Literaturtag besteht aus einem Vormittagsprogramm mit Workshops für Kindern aus Volksschulen und Kindergärten und einer Abendveranstaltung mit Lesungen und Diskussion Schwarzer Autor:innen.

Vormittagsprogramm mit Kindergärten und Schulen: Die Anmeldung erfolgt über den Wissensturm. Als zusätzlicher Bonus wird eine Bibliotheksführung geboten, bei dem speziell auf Kinderbücher afrikanischer Autor:innen und Kinderbücher mit Afrikabezug eingegangen wird.

Der Wissensturm präsentiert in den Workshopräumen immer eine Auswahl seiner Kinderbücher, wie auch die AfrOÖ Bibliothek – die Bibliothek der Black Community OÖ einige Kinderbücher ausstellen wird. Dabei wird nicht nur Werbung für die Bibliothek und das Lesen gemacht, sondern auf die Wichtigkeit von Diversität in Kinder- und Jugendliteratur hingewiesen. Dies ist sowohl für Kinder of Color essentiell, sondern auch gesamtgesellschaftlich, da es eine vollständigere Repräsentation der Realität widerspiegelt.

Für das Vormittagsprogramm zugesagt haben Autor Patrick Addai (Autor zahlreicher Kinderbücher) und Babatola Aloba.

Abendprogramm: Die Abendveranstaltung ist für 18 – 20:30 Uhr geplant und beinhaltet Lesung und Autor:innengespräch. Ein:e Moderator:in führt durch den Abend und leitet auch die Diskussion der Autor:innen bzw. Leser:innen. Das Publikum darf Fragen stellen. Es gibt einem afrikanischen Buffet auch musikalisches Rahmenprogramm um das Event abzurunden. Auch hier werden themenspezifische Bücher der AfrOÖ Bibliothek aufgelegt und können direkt vor Ort entliehen werden. Der Literaturschwerpunkt dient auch zur Bewerbung der AfrOÖ Bibliothek, die von der Black Community OÖ ständig erweitert wird.

Thema des Literaturtag 2022 ist AfroEuropäische Belletristik: Herkunft und Hautfarbe muss nicht immer im Zentrum der Schreiber:innen sein, wie bei allen Autor:innen lässt sich die eigene Sozialisation aber auch nicht völlig ausblenden. Schwarze Autor:innen müssen nicht immer ihre Hautfarbe und ihre Wurzeln als einziges Thema haben. Sie können auch Krimis, Liebesgeschichten, Fantasy oder Thriller schreiben.

Als Autor:innen zugesagt haben Patricia Eckermann (Electro Krause) und Fiston Mwanza Mujila (Tanz der Teufel).

Die Abendveranstaltung wird gefilmt und zu einem Beitrag für AfrOÖ TV. Oft ist auch eine direkte Liveübertragung möglich, der auch in den sozialen Medien gestreamt werden kann.

Kostenlos

Black Community Oberösterreich

+43 732 60 04 61 – 4

Veranstalter-Website anzeigen

Wissensturm Linz

Kärntnerstraße 26
Linz, 4020 Austria
Google Karte anzeigen
00 43 732 707000
Veranstaltungsort-Website anzeigen
Facebook Comments Box
You don't have permission to register