BLACK PEOPLE IN AUSTRIA

BLACK PEOPLE IN AUSTRIA

Fb. In. Tw.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Caleb Azumah Nelson liest aus »Freischwimmen«

29. Oktober 2021 @ 19:00 21:00 CEST

Deutsche Lesung: Robert Reinagl (Burgtheater)
Dolmetschung und Moderation: Magdalena Inou (Redakteurin, Journalistin)
Beide sind Schwarz, beide haben eine Liebe zu Schwarzer Literatur, zum Hip-Hop, und er weiß schon bei der ersten Begegnung, dass sie füreinander bestimmt sind. Aber sie bewegen sich nicht im luftleeren Raum. Caleb Azumah Nelson erzählt die Liebesgeschichte zweier junger Menschen und erkundet zugleich Fragen von Identität, Diskriminierung und Unterdrückung. Wie (über)lebt man in einer Welt, in der man nicht gesehen wird, in einer Gesellschaft, die einem ein Label aufdrückt? Und wie fühlt es sich an, in der Liebe Geborgenheit zu finden – und wieder zu verlieren?
Caleb Azumah Nelson ist Schriftsteller und Fotograf. Seine Erzählungen erschienen in Literaturzeitschriften wie Granta und Litro. 2020 war er für den BBC National Short Story Prize nominiert. »Freischwimmen« wurde von der englischen Presse hymnisch gefeiert.
In Kooperation mit fresh, Black Austrian Lifestyle Magazine, freshVibes, Live Radio Show of the Young Black Diaspora in Austria auf Radio ORANGE 94.0 und Weltmuseum Wien.

Städtische Bücherei

+43 1 4000-84500

Veranstalter-Website anzeigen

Facebook Comments Box
You don't have permission to register